Terrazzo - der robuste Blickfang mit antikem Flair

Terrazzoboden ist ein absoluter Klassiker, dessen Optik seit vielen Epochen vertraut ist. Lange Zeit wurde Terrazzo als Nassestrich aufgetragen, längst ist der Boden vorgefertigt und somit deutlich preiswerter erhältlich. Mit einem Interesse an diesem speziellen Bodenbelag mit seiner markanten Oberfläche sind Sie bei Ceramica Modena richtig. Wir beraten Sie nicht nur bei der Auswahl des Bodens, unsere Fliesenleger sichern Ihnen ein professionelles Verlegen des Qualitätsbodens zu.

Gerne beraten wir Sie zum Einsatz des Naturmaterials und seinen Eigenschaften sowie dem Gestaltungsspielraum. Wie wäre es mit einem Terrazzoboden im antiken oder klassischen Muster?

Was macht diesen Bodenbelag so besonders?

Optisch ist Terrazzo mit keinem anderen Boden zu vergleichen. Traditionell bildet ein Estrich die Grundlage, dem Bruchstücke von Naturstein beigesetzt wurde. Die Art der verwendeten Steine reichte von Marmor bis zu Kalkstein, was zur auffälligen, gesprenkelten Optik in vielen Farbvarianten beitrug. Vorgefertigter Terrazzo imitiert diesen Effekt und verbindet eine absolut glatte Oberfläche mit einer charmanten Optik in diversen Designs und Körnungen.

Wo bietet sich Terrazzo besonders an?

Stilistisch ist Terrazzoboden absolut vielseitig. In der traditionellen Herstellung des Bodens konnte bei der Beimischung in Körnung, Art und Farbgebung auf die Vorlieben des Hausbesitzers eingegangen werden. Dies ist auch bei vorgefertigtem Terrazzo möglich, die in vielen Farben angeboten werden. Beliebt ist die naturnah wirkende Oberfläche in Küchen und Badezimmern, grundsätzlich ist ein Einsatz in jedem Wohnraum denkbar.

Was die Belastbarkeit angeht, wird bei Terrazzoboden gerne von einem "unkaputtbaren" Boden gesprochen. Tatsächlich ist diese Bodenart sehr strapazierfähig und nimmt auch bei kleineren Malheuren im Alltag kaum Schaden. Kommt es doch einmal zu einer Beschädigung kann der Boden geschliffen werden, ohne etwas von seiner markanten Optik zu verlieren.

Welche Vorteile bietet ein Terrazzoboden?

Dass Terrazzo in den letzten Jahren eine echte Renaissance erlebt hat, liegt an den vielen Vorteilen des markanten Bodenbelags. Hierzu gehören beispielsweise:

  • Der Boden hat einen sehr strapazierfähigen Charakter.
  • Er ist sehr langlebig und kommt auch nach Jahrzehnten nicht aus der Mode.
  • Terrazzoböden sind sehr einfach zu reinigen und pflegen.
  • Der Boden ist sehr tragfähig und auch für schweres Mobiliar geeignet.
  • Mit einer Politur oder einem nachträglichen Schliff wirkt er wie neu.


Wichtig ist, dass die Bearbeitung des Bodens durch einen Fachbetrieb erfolgt. Ähnlich wie beim Kauf steht Ihnen Ceramica Modena mit umfassendem Know-How zur Seite, um den passenden Bodenbelag zu wählen und nach Jahren optimal zu behandeln.

Weitere Fragen zum Boden? Sprechen Sie uns an!

Sie möchten mehr über Terrazzo und die zeitgemäße Verlegeart des beliebten Bodens erfahren? Nehmen Sie Kontakt auf und kommen Sie mit uns über Terrazzoboden und weitere Produkte unseres Sortiments ins Gespräch. Mit Ceramica Modena werten auch Sie Ihr Zuhause mit echtem Steinboden auf und genießen erstklassige Qualität zum attraktiven Kaufpreis!